Hilfe und Kontakt

Sie haben Fragen zum DTAD oder benötigen wichtige Informationen zu Ihrem Account? Gerne helfen wir Ihnen weiter und stellen Ihnen hier die häufigsten Fragen und Antworten zur Verfügung.
Inhaltsverzeichnis

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen?

Den DTAD Kundenservice erreichen Sie unter der kostenfreien Servicenummer 0800 899 899 1. Für alle Anrufer aus dem Ausland stehen Ihnen unsere Experten unter +49 30 39 82091 - 0 zur Verfügung.
 
Sie möchten unseren Kundenservice per E-Mail oder Fax kontaktieren?
Nutzen Sie gern die E-Mail-Adresse kundenservice@dtad.de oder senden Sie uns ein Fax an +49 30 39 82091 - 44.

Wie kann ich DTAD 360 testen?

Sie können jederzeit einen kostenfreien und unverbindlichen Testzugang anfordern, indem Sie sich auf unserer Website registrieren. Sie finden im oberen rechten Bereich einen grünen Button "Kostenlos testen", der Sie direkt zur Registrierung führt.

Ist der Testzugang kostenfrei und unverbindlich?

Natürlich  denn wir möchten, dass Sie einen verlässlichen Eindruck von DTAD 360 erhalten. Nach Ablauf des Testzeitraumes endet der Test automatisch. Für Sie entstehen keine Kosten oder weiteren Verpflichtungen.

Wie erhalte ich ein individuelles Angebot?

Während der Testphase erhalten Sie von uns ein individuelles Angebot, welches auf Ihre Wünsche und Anforderungen angepasst ist.

Zusätzlich blenden wir Ihnen in dieser Zeit in DTAD 360 einen gelben Banner ein, über den Sie ebenso ein unverbindliches Angebot anfordern können. Loggen Sie sich dazu auf dtad.com ein und klicken Sie auf "Jetzt Kunde werden". Anschließend können Sie mit einem weiteren Klick Ihr individuelles Angebot anfordern.

Informationen zum Thema Suchprofil

Damit Sie aus über 700.000 Auftragsinformationen nur die für Sie relevanten Suchergebnisse und Auftragschancen erhalten, legen wir für Sie individuelle und gemeinsam abgestimmte Suchprofile an. Diese können jederzeit angepasst werden. Kontaktieren Sie dafür einfach unseren Kundenservice.

Wie kann ich Suchprofile einsehen bzw. anlegen?

Loggen Sie sich auf dtad.com ein und wählen Sie den Menüpunkt „Suchprofile“ aus. Nun erhalten Sie eine Übersicht über alle angelegten Suchprofile. Über dtad.de/suchprofil können Sie weitere Suchprofile an uns übermitteln. Füllen Sie hierfür das Suchprofilformular aus. Nach einer Prüfung richten unsere DTAD Experten das entsprechende Profil umgehend und bestmöglich optimiert für Sie ein.

Warum kann ich meine Suchprofile nicht ändern?

Wir möchten sicherstellen, dass Sie täglich nur relevante Auftragsinformationen erhalten. Dafür legen wir für Sie mindestens ein Suchprofil an, welches Sie nicht eigenständig anpassen können. Selbstverständlich können sich auch eigene Suchprofile anlegen. Diese können Sie jederzeit bearbeiten. 

Was bedeuten die Klammern und Sternchen in meinem Suchprofil?

Bei diesen Zeichen handelt es sich um unsere Suchoperatoren. Diese helfen dabei, Ihr Suchprofil entsprechend groß anzulegen, aber auch an den notwendigen Stellen zu begrenzen  denn unser Ziel ist es, dass Sie nur relevante Informationen erhalten.

Welche Kategorien stehen für die Suchprofile zur Verfügung?

Bei der Konfiguration Ihrer Suchprofile stehen Ihnen fast 20 Hauptkategorien, wie Bauarbeiten, Gebäudeservice, Ingenieurleistungen, Entsorgung etc. mit zahlreichen Unterkategorien und Möglichkeiten zur Verfügung. Sie finden in der Auftragssuche eine Auswahl an Kategorien in der voreingestellten Suchmaske und eine genaue Auflistung aller möglichen Kategorien unter dem Link "Weitere Kategorien auswählen". Um ein optimales Suchergebnis zu erhalten, unterstützt Sie gern unser Kundenservice bei der Einrichtung des Suchprofils.

Informationen zum Thema Suchmaske

Wie kann ich nach einer Auftragsinformationen suchen?

Wählen Sie im Bereich "Neue Suche" den Bereich "Auftragsinformationen" aus. Geben Sie als Suchbegriff die DTAD ID oder den Titel der Information an. Wenn Ihnen beide Informationen nicht vorliegen, können Sie die Suche durch erweiterte Suchoptionen, wie Auftragsart, Region, Kategorie oder Datum der Veröffentlichung eingrenzen. So erhalten Sie schnell und einfach die gewünschten Suchergebnisse.

Sie finden eine Ausschreibung nicht? Kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir unterstützen Sie gern.

Was bedeutet "und / oder / exakt" bei der Auftragssuche?

Mit diesen Operatoren bestimmen Sie, wie die eingegebenen Suchbegriffe gesucht werden:

und alle eingegeben Begriffe müssen im  Suchergebnis vorkommen
oder einer der eingegebenen Begriffe muss im Suchergebnis vorkommen
exakt der genaue Wortlaut muss im Suchergebnis vorkommen

 
Warum sehe ich nicht die vollständigen Informationen der Bekanntmachung?

Nur im eingeloggten Bereich sind alle Informationen sichtbar. Sie sind DTAD Kunde und sehen nach Login trotzdem nicht alle Informationen? DTAD 360 ist individuell auf die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst und enthält je Anforderung und Vertrag unterschiedliche Module und Funktionen. Sie haben Rückfragen oder möchten Anpassungen vornehmen? Kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir beraten Sie gern. 

Informationen rund um Ihren DTAD 360 Account

Vertrag und Vertragslaufzeit

Ich kann meinen Vertrag nicht mehr finden. Was muss ich tun?

Eine Kopie Ihres Vertrages können Sie jederzeit bei uns anfordern. Kontaktieren Sie dazu einfach unseren Kundenservice.

Ich möchte Veränderungen an meinem Vertrag vornehmen. Wie muss ich vorgehen?

Sie können Veränderungen an Ihrem Vertrag jederzeit vornehmen. In der Regel gelten die Änderungen ab der nächsten Vertragslaufzeit. Unser Kundenservice berät Sie gern.

Wo kann ich die Laufzeit meines Vertrages einsehen?

In Ihrem Vertrag finden Sie den Bereich Auftragserteilung. Darin ist festgehalten, welche Vertragslaufzeit Sie vereinbart haben (üblicherweise 12 Monate) und wie die Kündigungsfrist (in der Regel 3 Monate) festgelegt ist. Die Kündigung Ihres Vertrages muss immer schriftlich und vor Ablauf der Frist bei uns eintreffen. 

Zugangsdaten

Wie erhalte ich ein neues Passwort oder Informationen zu meinem Benutzernamen?
 
Folgen Sie einfach diesem Link und fordern Sie Ihren Benutzernamen oder ein neues Passwort an. Sollten Sie Schwierigkeiten haben, kontaktieren Sie unseren Kundenservice unter kundenservice@dtad.de und wir schicken Ihnen Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort unverzüglich zu.

Rechnung und Rechnungskopie

Wann erhalte ich meine Rechnung?

Sie erhalten Ihre Rechnung als PDF-Dokument per E-Mail. Der Zeitpunkt ist abhängig davon, wie Ihre Zahlungshäufigkeit festgelegt ist (monatlich, jährlich o. ä.). Die genauen Informationen finden Sie in Ihrem Vertrag im Bereich Auftragserteilung. Damit die Rechnung den richtigen Ansprechpartner in Ihrem Unternehmen erreicht, können Sie uns jederzeit die entsprechende E-Mail-Adresse mitteilen, gerne auch direkt bei Vertragsabschluss.

Mir fehlt eine Rechnung. Wie erhalte ich eine Kopie?

Sollten Sie einmal eine Rechnung vermissen, schicken Sie uns eine E-Mail an kundenservice@dtad.de. Wir senden Ihnen umgehend eine Kopie der Rechnung zu.

Kontoeinstellungen

Wo kann ich meine persönlichen Angaben ändern?

Nach Login können Sie im Bereich "Einstellungen & Dokumente" - "Kontoeinstellungen" alle Angaben anpassen.

Wie kann man den hinterlegten Ansprechpartner ändern?

Nach Login können Sie im Bereich "Einstellungen & Dokumente" - "Kontoeinstellungen" jederzeit einen neuen Ansprechpartner hinterlegen.

Wo kann ich eine weitere E-Mail-Adresse bzw. einen weiteren Nutzer anlegen?

Um weitere Nutzer für Ihren Zugang zu legitimieren, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

Nutzerzugänge

Wie viele Nutzer können auf meinen Account zugreifen?
 
In den Produktpaketen ist stets eine bestimmte Zahl an Nutzerzugängen vorgesehen. Je nach Paket erhalten Sie einen, zwei, fünf oder zehn Nutzerzugänge. Natürlich können Sie nach Bedarf weitere Nutzer dazu buchen. Kontaktieren Sie dafür einfach unseren Kundenservice.

Kann ein Nutzerzugang von mehreren Personen genutzt werden?

Nein. Jeder Nutzer muss sich mit seinem eigenen Nutzernamen und Passwort anmelden, damit er auf die Informationen zugreifen kann, für die er Zugriffsrechte hat. Ein mehrfacher Login mit denselben Zugangsdaten ist nicht möglich. Natürlich können Sie nach Bedarf weitere Nutzer dazu buchen. Kontaktieren Sie dafür einfach unseren Kundenservice.

Woher stammen die Informationen in DTAD 360?

Eine smarte Kombination aus künstlicher Intelligenz und unserem eigenen Rechercheteam durchleuchtet täglich tausende Quellen. Hinzu kommen unsere Kontakte zu mehr als 150.000 Firmen und Vergabestellen allein in Deutschland.

Um für Sie die bestmögliche Marktabdeckung sicher zu stellen, erweitern wir nicht nur stetig unsere Quellen, sondern arbeiten auch konsequent an der Qualität unserer Informationen. Daher reichern wir die Informationen nicht nur durch telefonische Recherche an, sondern beziehen auch Haushaltspläne (Investitionsvorhaben) der größten deutschen Kommunen und Städte mit ein.

Welche Information erhalte ich mit DTAD 360?

Sie erhalten branchenübergreifend tagesaktuelle Informationen zu öffentlichen Ausschreibungen (inkl. Details zu vergebenen Aufträgen und Ergänzungsmeldungen), gewerblichen Bauvorhaben, Firmen und Vergabestellen. Konfigurieren Sie DTAD 360 ganz nach Ihren Anforderungen:

Modul Öffentliche Ausschreibungen

Was sind öffentliche Ausschreibungen?
Öffentliche Ausschreibungen gehören zu den Vergabearten der öffentlichen Hand. Öffentliche Ausschreibungen (oberhalb der europäischen Schwellenwerte Offenes Verfahren genannt) sollten nach dem Gesetz die Regel sein, während die Beschränkte Ausschreibung und die Freihändige Vergabe die Ausnahme sind. Bei der Öffentlichen Ausschreibung macht eine Vergabestelle einer potentiell unbeschränkten Anzahl von Unternehmen die geplante Vergabe eines Auftrages bekannt (allgemeine Bekanntmachung).

Wer veröffentlicht alles öffentliche Ausschreibungen?
Es gibt in Deutschland eine Vielzahl von staatlichen und ehemals staatlichen Ausschreibungsorganen auf der Ebene des Bundes, der Länder sowie der Kommunen. Bei öffentlichen Ausschreibungen (unterhalb der europäischen Schwellenwerte) ist sogar die Veröffentlichung in eigenen Publikationen, in lokalen Zeitungen oder auf Internetportalen möglich und erfüllt die Pflicht zur allgemeinen Bekanntmachung einer Ausschreibung. Das hat den Effekt, dass der staatliche oder halbstaatliche Charakter der meisten Ausschreibungsorgane (typischerweise die der Länder oder des Bundes) eine Vollständigkeit suggerieren, die sie nicht auch nur annähernd bieten können. Bei über 30.000 Vergabestellen in Deutschland und einer unübersehbaren Anzahl von Veröffentlichungswegen ist es unumgänglich, auf die Dienste eines spezialisierten Informationsdienstes wie den DTAD zurückzugreifen, will ein Unternehmen vermeiden, nur einen Bruchteil der eigentlich in Frage kommenden Ausschreibungen berücksichtigen zu können.

Was ist der Unterschied zwischen öffentlichen Ausschreibungen und gewerblichen Bauvorhaben?
Bei Aufträgen, die als öffentliche Ausschreibung gekennzeichnet sind, handelt es sich um Aufträge, die von der öffentlichen Hand (von Bund, Ländern, Städten, Kommunen usw.) vergeben werden. Es handelt sich dabei stets um Vergabeverfahren, die veröffentlicht werden müssen und strengen gesetzlichen Regelungen folgen. Im Gegensatz dazu sind gewerbliche Bauvorhaben Informationen zu gewerblichen Projekten, bei denen der Auftraggeber nicht die öffentliche Hand ist. Daher ist der Bewerbungsprozess weniger bürokratisch und beginnt zumeist mit der direkten Kontaktaufnahme zu Planern, Architekten, Bauherren etc. Weiterführende Informationen entnehmen Sie unserem Glossar zu Ausschreibungen & Vergabe oder den DTAD Leitfäden.

Welche Auftragsinformationen sind für mich relevant?
Das ist abhängig von der Branche, in der Sie tätig sind und dem Leistungssprektrum, welches durch Ihr Unternehmen angeboten wird. Aus unserer Erfahrung haben vor allem Unternehmen aus dem Dienstleistungsbereich gute Chancen bei öffentlichen Ausschreibungen. Dazu zählen Unternehmen aus den Sektoren IT-Dienstleister, Sicherheit, Wirtschaftsprüfung und Beratung. Etwa 70% der öffentlichen Ausschreibungen haben keinen bauwirtschaftlichen Bezug und sind daher vor allem für Dienstleistungsunternehmen und nur bedingt für Unternehmen der Baubranche relevant. Um zusätzlich zu den baurelevanten Ausschreibungen, die nach VOB (Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen) vergeben werden, noch mehr Informationen zu erhalten, sind für Unternehmen mit Leistungen aus dem Bausegment die recherchierten gewerblichen Bauvorhaben interessant. In Ihrer Testphase richten wir für Sie individuelle Suchprofile ein, die Ihnen relevante Ergebnisse liefern. Je nach Ausrichtung Ihres Unternehmens, stellen wir Ihnen sowohl öffentliche Ausschreibungen als auch gewerbliche Bauvorhaben zur Verfügung. Die Unterschiede entnehmen Sie bitte der vorangegangenen Frage oder senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Fragen an kundenservice@dtad.de

Was bedeuten die Symbole hinter den Informationen?
Durch die Symbole erkennen Sie auf einen Blick, um welche Auftragsart und welchen Dokumententyp es sich handelt. Eine detaillierte Auflistung finden Sie hier:

icons

Modul Firmen und Vergabestellen

Was bedeutet Firmen und Vergabestellen?
Das Modul Firmen und Vergabestellen greift auf mehr als 200.000 Profile von privatwirtschaftlichen Unternehmen und öffentlichen Vergabestellen zu. Dadurch erhalten Sie einen einzigartigen Überblick über den Markt und Ihre Wettbewerber.

Wie kann ich ein eigenes Firmenprofil anlegen?
Um ein eigenes Firmenprofil in DTAD 360 anzulegen, benötigen Sie ein aktives Konto. 

Welche Informationen kann ich in meinem Firmenprofil hinterlegen?
Basierend auf bereits vorliegende Informationen hinterlegen wir erste Angaben für Sie. Natürlich können Sie Ihr Profil jederzeit bearbeiten und Details anpassen bzw. nachtragen. Über den Reiter "Einstellungen & Dokumente" und den Menüpunkt "Mein Firmenprofil" nehme Sie die Änderungen vor. Unternehmensdaten, wie Name, Adress- und Kontaktdaten oder Angaben zur Mitarbeiteranzahl können neben einer Leistungsbeschreibung, einer Imagegrafik sowie dem Unternehmenslogo jederzeit hinterlegt werden. 

Modul Gewerbliche Bauvorhaben

Was sind gewerbliche Bauvorhaben?
Für alle, die ihr Auftragspotential voll ausschöpfen möchten, recherchiert unser Expertenteam täglich in ganz Deutschland gewerbliche Projekte - vom Ein- und Mehrfamilienhaus bis zu Groß- und Industrieprojekten. Für unsere Recherche bedienen wir uns aus mehreren tausend Quellen und stellen Ihnen neben Details zu Kontaktinformationen der Baubeteiligten, wie Architekten, Bauherren oder Planern auch detaillierte Informationen zum Projektstand und den offenen Gewerken der Bauvorhaben zur Verfügung. So erkennen Sie direkt relevante Auftragschancen für Ihr Unternehmen, treten frühzeitig mit Planern, Investoren und Bauherren in Kontakt, bewerben sich auf offene Gewerke und bieten erfolgreich die Leistungen Ihres Unternehmens an.

Welche Auftragsinformationen sind für mich relevant?
Das ist abhängig von der Branche, in der Sie tätig sind und dem Leistungssprektrum, welches durch Ihr Unternehmen angeboten wird. Aus unserer Erfahrung haben vor allem Unternehmen aus dem Dienstleistungsbereich gute Chancen bei öffentlichen Ausschreibungen. Dazu zählen Unternehmen aus den Sektoren IT-Dienstleister, Sicherheit, Wirtschaftsprüfung und Beratung. Etwa 70% der öffentlichen Ausschreibungen haben keinen bauwirtschaftlichen Bezug und sind daher vor allem für Dienstleistungsunternehmen und nur bedingt für Unternehmen der Baubranche relevant. Um zusätzlich zu den baurelevanten Ausschreibungen, die nach VOB (Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen) vergeben werden, noch mehr Informationen zu erhalten, sind für Unternehmen mit Leistungen aus dem Bausegment die recherchierten gewerblichen Bauvorhaben interessant. In Ihrer Testphase richten wir für Sie individuelle Suchprofile ein, die Ihnen relevante Ergebnisse liefern. Je nach Ausrichtung Ihres Unternehmens, stellen wir Ihnen sowohl öffentliche Ausschreibungen als auch gewerbliche Bauvorhaben zur Verfügung. Die Unterschiede entnehmen Sie bitte der vorangegangenen Frage oder senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Fragen an kundenservice@dtad.de

Was bedeuten die Symbole hinter den Informationen?
Durch die Symbole erkennen Sie auf einen Blick, um welche Auftragsart und welchen Dokumententyp es sich handelt. Eine detaillierte Auflistung finden Sie hier:
 
icons BV

Was ist ein Bauvorhabenabruf?
Damit Sie ausschließlich relevante Informationen von uns beziehen, können Sie Ihre relevanten Projektinformationen selbstständig freischalten und so die Kontaktdaten der Verantworlichen einsehen. Sie erwerben monatlich ein festgelegtes Kontingent an Bauabrufen, mit denen Sie sich eine bestimmte Anzahl an Projektinformationen zugänglich machen können. Die Anzahl der Abrufe bemisst sich an Ihrem individuellen Bedarf und kann individuell angepasst werden.

Wann laden sich meine Bauabrufe wieder auf?
Ihre Bauvorhabenabrufe laden sich zu Beginn jedes Vertragsmonates wieder auf. Der Start des Vertragsmonats ist nicht gleich dem Start eines Kalendermonats. Ist Ihr Vertrag am 15. des Monats gestartet, werden die Abrufe folglich immer zum 15. jedes Folgemonats aufgeladen. Wenn Sie bereits vor Ablauf Ihres Vertragsmonats alle Abrufe genutzt haben, kontaktieren Sie einfach unseren freundlichen Kundenservice oder schicken Sie uns eine E-Mail an kundenservice@dtad.de und wir können Ihr Kontingent neu kalkulieren.

Wie kann ich ein Bauvorhaben freischalten?
Wenn Sie ein Bauprojekt zum ersten Mal ansehen, finden Sie am Ende des Projektüberblicks den Bereich „Freischaltung der zusätzlichen Details“. Mit einem Klick auf den blauen Button „Abruf bestätigen“ schalten Sie sofort alle Informationen frei. Zusätzlich zeigen wir Ihnen an, wieviele Abrufe Sie bei der Freischaltung verbrauchen werden und wie hoch Ihr aktuelles Abruf-Volumen ist. Sollte Ihr Kontingent an Abrufen bereits erschöpft sein, kontaktieren Sie einfach unseren freundlichen Kundenservice oder schicken Sie uns eine E-Mail an kundenservice@dtad.de und wir können Ihre Bauabrufe neu kalkulieren

Vergabeunterlagen-Service

Welche Vorteile bietet der Vergabeunterlagen-Service?
Wir setzen uns für Sie mit den Vergabestellen in Verbindung, erledigen alle Formalitäten und senden Ihnen die vollständigen Vergabeunterlagen zu.
 
Welche Kosten entstehen?
Der Vergabeunterlagen-Service kostet 19,90 € (ggf. zzgl. Schutz- und Portogebühren seitens Vergabestelle). 
Wenn Sie den Service in Anspruch nehmen, treten wir für Sie bei der Anforderung in Vorkasse und stellen Ihnen den Betrag in Rechnung. In der Regel erhalten Sie zeitnah dafür eine gesonderte Rechnung.
 
Fordern Sie eigenständig die Unterlagen an, erfolgt die Bezahlung direkt an die Vergabestelle. Genaue Information zur Zahlungsweise erhalten Sie in den Bekanntmachungen oder auf den Webseiten der Vergabestellen. 

Wo kann ich den Bearbeitungsstand von angeforderten Vergabeunterlagen einsehen?
Wenn Sie über uns Vergabeunterlagen anfordern, sehen Sie den aktuellen Bearbeitungsstatus im Bereich "Einstellungen & Dokumente" unter dem Menüpunkt Vergabeunterlagen-Service. Folgende Statusmeldungen sind möglich:
 
Wartet auf Bearbeitung Unsere Mitarbeiter werden in Kürze die Anforderung starten.
In Bearbeitung Die Unterlagen befinden sich in der Anforderung.
Abgeschlossen Die Unterlagen wurden angefordert und sind auf dem Weg zu Ihnen oder sogar schon eingetroffen.
Storniert Die Anforderung konnte nicht durchgeführt werden.

 

Wie kann ich die angehängten ZIP-Dateien öffnen?
Mit einem Programm, dass entweder bereits installiert ist, oder das installiert werden muss. Fragen Sie dazu bitte Ihren Systemadministrator.

Wieso kann ich in der Testphase keine Vergabeunterlagen anfordern?
Die Vergabeunterlagen können nicht angefordert werden, so lange noch kein rechtsgültiges Vertragverhältnis mit DTAD besteht. Da wir bei der Anforderung in Vorkasse treten, müssen uns alle Rechnungsdaten vorliegen. Das ist in der Testphase noch nicht gegeben.

Wie komme ich an das Leistungsverzeichnis?
Das Leistungsverzeichnis ist Bestandteil der Leistungsbeschreibung und definiert, welche einzelnen Leistungen im Rahmen eines gesamten Auftrages zu erbringen sind. Das ausführliche Leistungsverzeichnis wird zusammen mit den Vergabeunterlagen bereitgestellt, wobei eine Vielzahl der Bekanntmachungen schon einen Eindruck über die notwendigen Leistungen enthalten. 

Ihre Meinung ist uns wichtig

Haben Sie Ideen und Tipps, was wir besser machen sollten? Lassen Sie es uns wissen. Denn mit Ihrer Hilfe können wir uns und DTAD 360 Schritt für Schritt weiterentwickeln.

Senden Sie uns einfach eine E-Mail an kundenservice@dtad.de – wir freuen uns über Ihre Anregungen.