Neu beim DTAD? Jetzt registrieren
Unverbindlich testen
Neu beim DTAD? Jetzt registrieren
dtad_verlauf
JETZT AUSSCHREIBUNGEN FINDEN
Die DTAD Plattform

Ausschreibungen in Rheinland-Pfalz für Ihre Branche

Mit der DTAD Plattform erhalten Sie nationale und EU-weite Ausschreibungen aus allen relevanten Städten in Rheinland-Pfalz

  • Aus jährlich mehr als 450.000 Ausschreibungen
  • Von über 40.000 Vergabestellen, die Projekte ausschreiben

So funktioniert die DTAD Plattform

  • Schritt 1: Ausschreibungen für Ihre Branche findentern

    1. Intelligente Suchfilter für aktuelle Ausschreibungen

    • Bezeichnung, Auftragsart oder Region in die Suchmaske eingeben
    • Passende Ausschreibungen aus Rheinland-Pfalz erhalten
    • Ergebnisse nach Angebotsfrist oder Dokumententyp filtern
    • Analysen zum Vergabeverhalten und zu potenziellen Bietern nutzen

    Die DTAD Plattform liefert Ihnen relevante Ausschreibungen für Rheinland-Pfalz und erleichtert Ihre Teilnahmeentscheidung.

  • Schritt 2: Ihr Angebot effektiv vorbereiten

    2. Umfassende Unterstützung bei Angebotserstellung

    • Leistungsbeschreibung und Anforderungen einsehen
    • Schnittstellen im Unternehmen einbinden und optimal managen
    • Angebotsfrist und Status-Updates im Blick behalten
    • Notwendige Dokumente bündeln und Kontrollfragen stellen

    Sie behalten alle internen Prozesse und Zeitfaktoren für die Erstellung Ihres qualifizierten Angebots im Blick.

  • Schritt 3: Firmennetzwerk effizient erweitern

    3. Einzigartiger Datenpool für neue Firmennetzwerke

    • Einfach neue Auftraggeber aus Rheinland-Pfalz finden
    • Mehr als 40.000 Vergabestellen-Profile für die Akquise nutzen
    • Klarheit über Ansprechpartner und Geschäftsbeziehungen erhalten
    • Über bald endende Rahmenverträge frühzeitig informiert sein

    Nutzen Sie die Gelegenheit und erkunden Sie diese und weitere Möglichkeiten im unverbindlichen Test.

    AKTUELLE AUSSCHREIBUNGEN AUS RHEINLAND-PFALZ AUF DER DTAD PLATTFORM

    Erneuerung Hunsrückquerbahn

    Schwellenerneuerung (Fließbandverfahren): 23.561 m\ Schwellenerneuerung (konventionell): 12.682 m\ Bettungserneuerung (Fließbandverfahren): 23.561 m\ Bettungserneuerung (konventionell): 12.682 m\ Planumsverbesserung (konventionell): 600 m\ Weichenerneuerung: 11 St\ Weichenrückbau mit Lückenschluss: 12 St\ Erneuerung von Bahnhofsgleisen (konventionell mit vBE): 4.678 m\ Erneuerung von Durchlässen: ...

    Auftraggeber:
    Stadt:
    Benzweiler
    Dokumententyp:
    Ausschreibung
    Veröffentlichung:
    10.07.24
    Frist:
    Leistungsbeschreibung:

    6002685750-BAAINBw E2.5Z Steuerungen f. Getriebe, Leopard 2

    6002685750-BAAINBw E2.5Z Steuerungen f. Getriebe, Leopard 2

    Auftraggeber:
    Stadt:
    Koblenz (Goldgrube)
    Dokumententyp:
    Ausschreibung
    Veröffentlichung:
    10.07.24
    Frist:
    Leistungsbeschreibung:

    Bereitschaftspolizei Mainz - Dachdeckungs-, Klempner- und Abdichtungsarbeiten

    Dachdeckungs-, Klempner- und Abdichtungsarbeiten

    Auftraggeber:
    Stadt:
    Mainz (Gonsenheim)
    Dokumententyp:
    Ausschreibung
    Veröffentlichung:
    10.07.24
    Frist:
    Leistungsbeschreibung:

    Sanierung Rathaus Mainz, Dachabdichtungs- und Klempnerarbeiten

    ca. 2500 m2 Behelfsabdichtung von Flachdächern, incl. bauzeitlicher Entwässerung demontieren\ bzw. reparieren\ ca. 2.200 m2 Flachdachaufbau mit Schaumglas-Gefälledämmung, Bitumenabdichtung und\ Bekiesung/extensiver Begrünung\ ca. 700 m2 Flachdachaufbau mit Mineralwolledämmung, Bitumenabdichtung und\ Bekiesung/extensiver Dachbegrünung\ ca. 45 St. Dachoberlichter und RWA-Klappen, Größe ca. 1,20 x 1,...

    Auftraggeber:
    Stadt:
    Mainz (Altstadt)
    Dokumententyp:
    Ausschreibung
    Veröffentlichung:
    10.07.24
    Frist:
    Leistungsbeschreibung:

    Studie DSA - Los 2: Studie zum Thema Gesellschaftliche Auswirkungen systemischer Risiken

    Studie DSA - Los 2: Studie zum Thema Gesellschaftliche Auswirkungen systemischer Risiken

    Auftraggeber:
    Stadt:
    Bonn (Gronau)
    Dokumententyp:
    Ausschreibung
    Veröffentlichung:
    10.07.24
    Frist:
    Leistungsbeschreibung:

    Studie DSA - Los 3: Studie zum Thema Gesellschaftliche Auswirkungen von Online-Plattformen mit Fokus auf Suchtgefahren

    Studie DSA - Los 3: Studie zum Thema Gesellschaftliche Auswirkungen von Online-Plattformen mit Fokus auf Suchtgefahren

    Auftraggeber:
    Stadt:
    Bonn (Gronau)
    Dokumententyp:
    Ausschreibung
    Veröffentlichung:
    10.07.24
    Frist:
    Leistungsbeschreibung:

    Studie DSA - Los 1: Studie zur Identifikation, Bewertung und Bekämpfung von systemischen Risiken

    Los 1: Studie zur Identifikation, Bewertung und Bekämpfung von systemischen Risiken

    Auftraggeber:
    Stadt:
    Bonn (Gronau)
    Dokumententyp:
    Ausschreibung
    Veröffentlichung:
    10.07.24
    Frist:
    Leistungsbeschreibung:

    Mittagsverpflegung für die Schulen & KiTas der Verbandsgemeinde Leinigerland

    Die Verbandsgemeinde Leiningerland beabsichtigt zum 01.01.2025 das Catering für die Ganztagsschulen in Trägerschaft sowie für zwei Kitas losweise auszuschreiben.

    Auftraggeber:
    Stadt:
    Grünstadt
    Dokumententyp:
    Ausschreibung
    Veröffentlichung:
    10.07.24
    Frist:
    Leistungsbeschreibung:

    B050 Platten - Zeltingen - B050 Platten - Zeltingen

    Deckensanierung von ca. 20.000 m2.\ Abfräsen von 4 cm Deckschicht u. aufbringen neuer Trag,- Binder u.\ Deckschicht.\ Beidseitiges Einfassen der Fahrbahn mittels Betonrandbalken auf ca. 3\ km Länge.\ Sanierung von zwei Parkplätzen.\ Optimierung der Querneigung und Entwässerung\

    Auftraggeber:
    Stadt:
    Trier (Eitelsbach)
    Dokumententyp:
    Ausschreibung
    Veröffentlichung:
    10.07.24
    Frist:
    Leistungsbeschreibung:

    Erneuerung der EMSR-Technik der Wasseraufbereitung Nims-Prümtal

    - Herstellung der elektrotechnischen Ausrüstung in Bezug auf die gesamte NSHV-Anlage und die \ Gebäudetechnik, die Automatisierung der Anlage in Verbindung mit Datenfernanbindung sowie die \ vollumfängliche Anbindung/Integration in das bestehende Prozessleitsystem. \ - Demontage und Entsorgung der ausgedienten E-Technik \ sowie zugehörige Nebenleistungen

    Auftraggeber:
    Stadt:
    Altenhof
    Dokumententyp:
    Ausschreibung
    Veröffentlichung:
    10.07.24
    Frist:
    Leistungsbeschreibung:

    SIE MÖCHTEN PASSENDE AUSSCHREIBUNGEN FÜR Rheinland-Pfalz ERHALTEN?

    Sichern Sie sich alle relevanten Ausschreibungen und entdecken Sie aktuelle Veröffentlichungen, auf die Sie sich mit Ihrem Service bewerben können – jetzt im unverbindlichen Test.

    DIE DTAD PLATTFORM IN ZAHLEN

    > 5.500 aktive Kunden täglich
    > 5.500 erfolgreiche Kunden täglich
    99 % Marktabdeckung bei Auftragsdaten
    99 % Marktabdeckung bei Auftragsdaten
    Jährlich über 450.000 Ausschreibungen
    Jährlich über 450.000 Ausschreibungen
    > 40.000 aktuelle Profile von Vergabestellen
    > 40.000 hinterlegte Vergabestellen mit Kontaktdaten

    Die DTAD Plattform entdeckenÜBERZEUGEN SIE SICH IM UNVERBINDLICHEN TEST

    • Kostenlos & unverbindlich: Ihre Testphase endet automatisch. Keine Abmeldung nötig.
    • Alle Ausschreibungen & Analysen: Alle Auftragsdaten, Funktionen und ein persönliches Onboarding enthalten.
    a group of people smiling men

    WAS FÜR AUSSCHREIBUNGEN GIBT ES IN Rheinland-Pfalz?

    In Rheinland-Pfalz gibt es eine Vielzahl von Aufträgen, die von öffentlichen Stellen und Institutionen veröffentlicht werden. Typische Ausschreibungen in Rheinland-Pfalz umfassen:

    Unser Tipp: Wenn Sie an Ausschreibungen aus Rheinland-Pfalz interessiert sind, benachrichtigt Sie die DTAD Plattform automatisch über relevante Aufträge für Ihr Unternehmen. Nutzen Sie die Gelegenheit und erkunden Sie Ihre Möglichkeiten im unverbindlichen Test.

    WIE KANN ICH AN EINER AUSSCHREIBUNG IN Rheinland-Pfalz TEILNEHMEN?

    Um an einer Ausschreibung in Rheinland-Pfalz teilzunehmen, müssen mehrere Schritte befolgt werden, um sicherzustellen, dass Ihre Bewerbung von der Vergabestelle berücksichtigt wird:

    • Ausschreibungen finden: Die DTAD Plattform versorgt Sie täglich mit unterschiedlichen Auftragschancen in Rheinland-Pfalz. Durch automatisierte Recherchefunktionen sparen Sie wertvolle Zeit.
    • Vergabeunterlagen sichten: Über die Plattform des DTAD erhalten Sie Zugang zu Informationen wie Kurzbeschreibung, Leistungsverzeichnis und Vergabeunterlagen. Alle Details sehen Sie auf einen Blick.
    • Angebot erstellen: Halten Sie alle nötigen Unterlagen und Nachweise entsprechend der Anforderungen bereit. Das Datenmanagementsystem der DTAD Plattform bündelt für Sie benötigte Dokumente, Zertifikate und Qualifikationsnachweise.
    • Angebot einreichen: Behalten Sie die Frist der Ausschreibung im Auge und reichen Sie alle Unterlagen in korrekter Form bei der Vergabestelle ein. Mit hinterlegten Kontrollfragen überprüfen Sie die Vollständigkeit Ihrer Unterlagen.
    • Angebot nachverfolgen: Sichten Sie regelmäßig den Kommunikationskanal der Vergabestelle und reagieren Sie auf Aktualisierungen. In der DTAD Plattform setzen Sie sich Termine und Reminder für Ihre Nachverfolgung.

    WAS MUSS ICH BEI EINER AUSSCHREIBUNG IN Rheinland-Pfalz BEACHTEN?

    Die Anforderungen für Ausschreibungen in Rheinland-Pfalz können stark variieren, abhängig von der Art des Auftrags und der ausschreibenden Stelle. Zu gängigen Kriterien zählen:

    • Fachwissen & Qualifikationen: Abhängig von der Art des Auftrags können spezifische Qualifikationen oder Zertifikate erforderlich sein, insbesondere in Bereichen, wo spezialisiertes Fachwissen unerlässlich ist.
    • Erfahrung & Referenzen: In vielen Ausschreibungen wird erwartet, dass Sie relevante Erfahrung und Referenzprojekte vorweisen können, um Ihre Fähigkeit zur erfolgreichen Durchführung des Auftrags zu demonstrieren.
    • Einhaltung von Ethikrichtlinien: Öffentliche Auftraggeber können spezifische Ethikrichtlinien haben, die ebenfalls bei Auftragsvergaben in Rheinland-Pfalz berücksichtigt werden müssen.
    • Einhaltung der Ausschreibungsbedingungen: Gewährleisten Sie, dass Sie alle Anforderungen der Ausschreibung erfüllen und die geforderten Formate streng einhalten.
    • Rechtzeitige Angebotsabgabe: Die Einreichung Ihres Angebots muss innerhalb der festgelegten Frist erfolgen. Verzögerungen können zum Ausschluss aus dem Vergabeverfahren führen.

    Unsere Empfehlung: Investieren Sie die nötige Zeit, um die Ausschreibungsunterlagen eingehend zu überprüfen, und stellen Sie sicher, dass Sie sämtliche Anforderungen verstehen. Sollten Unklarheiten aufkommen, wenden Sie sich mit einer Bieterfrage an die entsprechende Vergabestelle in Rheinland-Pfalz.

    Wir sind gern persönlich für Sie da

    Kontakt aufnehmen
    Kontakt aufnehmen