DTAD Blog

E-Mobilität: Auftragsplus für Hersteller von Ladeinfrastruktur

Beitrag von Anne Becker am 23.08.19 11:40 Uhr   |  Themen: Auftragsmanagement

DTAD_EMobilitaet_BlogDie Energiewende und die Investition in nachhaltige und erneuerbare Energien sind unabdingbar für die Zukunft. Auch das Verkehrswesen benötigt innovative Mobilitätskonzepte, um den Klimaschutz in Deutschland weiter voranzubringen. Gemeinsames Ziel von Politik, Industrie und Wissenschaft: Bis 2020 sollen auf deutschen Straßen eine Million Elektrofahrzeuge rollen. Hersteller und Anbieter in den Bereichen Ladeinfrastruktur profitieren.

Weiterlesen

Mehr Auftragschancen trotz Rezession?

Beitrag von Anne Becker am 30.07.19 10:00 Uhr   |  Themen: Auftragsmanagement

Blog-Grafik-Entdecken Sie hier ab sofort jeden Monat eine Übersicht zu interessanten Fakten & Zahlen rund um das Thema Auftragsmanagement. Weshalb Sie diese nicht verpassen sollten? Erhalten Sie neue Anregungen oder lassen Sie sich einfach zu interessanten Hintergründen informieren.

Weiterlesen

Akquisephase: Clevere Ansätze für mehr Leads im 4. Quartal

Beitrag von Anne Becker am 26.07.19 13:00 Uhr   |  Themen: Auftragsmanagement, Produktinformation

Blog_Fund_V_2Bereit für einen erfolgreichen Jahresendspurt 2019? Auch wenn Sie es jetzt noch nicht für möglich halten, das zweite Halbjahr läuft bereits und zwar schnurstracks auf das Jahresende zu. Sie möchten die Innovationsfähigkeit Ihres Vertriebs bereits in der Akquisephase optimieren und somit mehr Leads und potentielle Kunden im 4. Quartal akquirieren? Mit unseren cleveren Ansätzen und unserem Tool DTAD Firmen & Vergabestellen steht Ihrem erfolgreichen Jahresabschluss nichts mehr im Weg.

Weiterlesen

Aufhebung aus formalen Gründen - was nun?

Beitrag von Dr. Alexander Seyferth am 22.05.19 10:04 Uhr   |  Themen: Vergaberecht, Auftragsmanagement

DTAD_BLOG_BREITFORMAT_1440x524_EU-nicht-vergebene-SERIE_02_TEIL_3Im 3. und letzten Teil der Mini-Serie „EU-Ausschreibung wurde nicht vergeben – was dann?“ beschäftigen wir uns mit dem Fall, dass die ausschreibende Stelle die Vergabe einfach aufhebt.

Weiterlesen

3 Tipps für mehr Effizienz im elektronischen Vergabeverfahren

Beitrag von Anne Becker am 17.05.19 10:00 Uhr   |  Themen: Auftragsmanagement, Produktinformation

DTAD_BLOG_BREITFORMAT_1440x524_E-Vergabe-Manager_01Seit dem 18. Oktober 2018 ist die vollständig elektronische Vergabe bei öffentlichen Ausschreibungen verpflichtend. Wie vergabeinteressierte Bieter den Prozess der elektronischen Vergabe noch effizienter für sich gestalten und die Arbeit mit den Vergabeunterlagen erfolgreich vereinfachen, lesen Sie in unseren 3 Tipps.

Weiterlesen

Keine zuschlagsfähigen Angebote sind eingegangen – was nun?

Beitrag von Dr. Alexander Seyferth am 15.05.19 10:19 Uhr   |  Themen: Vergaberecht, Auftragsmanagement

DTAD-BLOG-EU-AusschreibungenIn Teil 2 der Mini-Blogserie beschäftigen wir uns mit dem Fall, dass bei der ausschreibenden Stelle keine oder keine zuschlagsfähigen Angebote eingegangen sind. Dieser Blogbeitrag ist ein Artikel unserer Blogserie: "EU-Ausschreibung wurde nicht vergeben – was dann?".

Weiterlesen

Angebote über dem Planungsbudget

Beitrag von Dr. Alexander Seyferth am 08.05.19 10:01 Uhr   |  Themen: Vergaberecht, Auftragsmanagement

DTAD_BLOG_BREITFORMAT_1440x524_EU-nicht-vergebene-SERIE_01_TEIL_1

Eine Vielzahl an öffentlichen Ausschreibungen oberhalb des Schwellenwertes,  insbesondere im Bausektor, werden derzeit nicht vergeben. In den kommenden Wochen möchte ich Sie hier in unserer neuen Blogserie: „EU-Ausschreibung wurde nicht vergeben – was dann?“ zu Hintergründen und Lösungsansätzen informieren. Auftakt unserer dreiteiligen Blogserie ist das Thema:  Wenn Angebote über dem Planungsbudget liegen.

Weiterlesen

Die Verhandlungsvergabe: Darum sollten Sie auch den kleinen Aufträgen Beachtung schenken

Beitrag von Dr. Alexander Seyferth am 23.11.18 09:20 Uhr   |  Themen: Vergaberecht, Auftragsmanagement

dtad-verhandlungsvergabe
Den Löwenanteil der öffentlichen Vergaben machen die Verhandlungsvergaben aus, früher auch unter dem Begriff „Freihändigen Vergabe“ subsummiert. Wenn man einmal großzügig davon ausgeht, dass es sich dabei „nur“um 75 % aller Vergaben handelt, sind das bei rund 2,5 Mio. öffentlichen Beschaffungsvorgängen pro Jahr sage und schreibe 1,8 Mio.! Im Vergleich dazu nimmt sich die Zahl europaweiter Verfahren mit rund 30.000 Beschaffungsvorgängen 2017 geradezu lächerlich aus. Grund genug also, sich einmal intensiver mit dieser Art von Ausschreibungen zu befassen.

Weiterlesen

eVergabe: So sind auch Sie bereit für die digitale Zukunft!

Beitrag von Dr. Alexander Seyferth am 17.10.18 10:03 Uhr   |  Themen: Auftragsmanagement

e-vergabe-dtad

Was heute noch eine Option ist, wird in den kommenden Monaten zum ausschließlichen Weg der Angebotsabgabe bei öffentlichen Ausschreibungen. Weiterlesen

So vermarkten Sie Ihr Personal richtig!

Beitrag von Dr. Alexander Seyferth am 06.09.18 14:14 Uhr   |  Themen: Auftragsmanagement

dtad-blog-so-vermarkten-sie-ihr-personal-richtig.jpgVor allem bei IT- und sicherheitssensiblen Dienstleistungen kommt es dem öffentlichen Auftraggeber häufig darauf an, dass das ausführende Personal besonderen Anforderungen genügt. Aber auch in anderen Branchen spielt es für die Vergabestellen zunehmend eine Rolle, ob das eingesetzte Personal beispielsweise sicherheitsüberprüft ist bzw. über bestimmte Zertifikate oder eine genau festgelegte Berufserfahrung verfügt. Es gibt also gute Gründe, einen genaueren Blick auf das Thema zu werfen und Strategien zu entwickeln, wie Sie Ihr Personal möglichst gewinnbringend in Szene setzen.

Weiterlesen

Erfahren Sie im DTAD Blog alles Wissenswerte zum Thema Auftragsmanagement.

Erhalten Sie Tipps für Ihre Auftragsakquise, Hilfestellung durch den vergaberechtlichen Paragraphen -  Dschungel und praxistaugliche Wissensformate. 

Fragen oder Anregungen? 

Schreiben Sie an das Redaktionsteam.

Updates per E-Mail

Neueste Beiträge