Neu beim DTAD? Jetzt registrieren
Unverbindlich testen
Neu beim DTAD? Jetzt registrieren
dtad_verlauf
DIE DTAD PLATTFORM AUSSCHREIBUNGEN IM BUNDESLAND IHRER WAHL FINDEN
Die DTAD Plattform

Main-Kinzig-Kreis – AUSSCHREIBUNGEN FÜR IHRE BRANCHE

Mit der Plattform des DTAD erhalten Sie aktuelle Ausschreibungen aus allen relevanten Städten in Main-Kinzig-Kreis
  • Passende Auftragschancen aus über 250 hinterlegten Branchen
  • Nationale und EU-weite Ausschreibungen, die Ihren Anforderungen entsprechen

So funktioniert die DTAD Plattform

  • Schritt 1: Ausschreibungen für Ihre Branche findentern

    1. Intelligente Suchfilter für aktuelle Ausschreibungen

    • Bezeichnung, Auftragsart oder Region in die Suchmaske eingeben
    • Passende Ausschreibungen aus Main-Kinzig-Kreis erhalten
    • Ergebnisse nach Angebotsfrist oder Dokumententyp filtern
    • Analysen zum Vergabeverhalten und zu potenziellen Bietern nutzen

    Die DTAD Plattform liefert Ihnen relevante Ausschreibungen für Main-Kinzig-Kreis und erleichtert Ihre Teilnahmeentscheidung.

  • Schritt 2: Ihr Angebot effektiv vorbereiten

    2. Umfassende Unterstützung bei Angebotserstellung

    • Leistungsbeschreibung und Anforderungen einsehen
    • Schnittstellen im Unternehmen einbinden und optimal managen
    • Angebotsfrist und Status-Updates im Blick behalten
    • Notwendige Dokumente bündeln und Kontrollfragen stellen

    Sie behalten alle internen Prozesse und Zeitfaktoren für die Erstellung Ihres qualifizierten Angebots im Blick.

  • Schritt 3: Firmennetzwerk effizient erweitern

    3. Einzigartiger Datenpool für neue Firmennetzwerke

    • Einfach neue Auftraggeber aus Main-Kinzig-Kreis finden
    • Mehr als 40.000 Vergabestellen-Profile für die Akquise nutzen
    • Klarheit über Ansprechpartner und Geschäftsbeziehungen erhalten
    • Über bald endende Rahmenverträge frühzeitig informiert sein

    Nutzen Sie die Gelegenheit und erkunden Sie diese und weitere Möglichkeiten im unverbindlichen Test.

    MAIN-KINZIG-KREIS – AKTUELLE AUSSCHREIBUNGEN AUF DER DTAD PLATTFORM

    Straßen- und Brückenbaubauarbeiten auf dem Main-Radweg

    - Verkehrssicherung\ - ca. 20 Stk Baumfällarbeiten DU 0,11- 0,60\ - ca. 11.500 m Asphaltdecken schneiden\ - ca. 9.000 m² Asphaltdecken fräsen\ - ca. 2.700 m³ Oberbodenabtrag\ - ca. 3.300 m³ Boden lösen, lagern und verwerten\ - ca. 5.000 t Grobschotter einbauen\ - ca. 6.500 m² Asphalttragschicht einbauen\ - ca. 16.000 m² Asphaltdecke einbauen\ - ca. 25 m L-Steine inkl. Geländer einbauen\ - ca. 6.50...

    Auftraggeber:
    Stadt:
    Hanau (Klein-Auheim)
    Dokumententyp:
    Ausschreibung
    Veröffentlichung:
    17.07.24
    Frist:
    Leistungsbeschreibung:

    Neubau eines Wertstoffhofes, Modulbau

    Neubau eines Wertstoffhofes, Modulbau\ Gegenstand der Ausschreibung sind die Arbeiten der\ Fertigteilmodulelemente für den Neubau des Wertstoffhofes der Stadt Hanau.\ Produktschlüssel (CPV):\ 45000000 Bauarbeiten

    Auftraggeber:
    Stadt:
    Hanau (Großauheim)
    Dokumententyp:
    Ausschreibung
    Veröffentlichung:
    17.07.24
    Frist:
    Leistungsbeschreibung:

    Landschaftsbauarbeiten - Tiefbau (DIN 18 320)

    Landschaftsbauarbeiten (DIN 18 320);\ Umfang der Leistung:\ 350 m³ Gräben/Bodenbewegungen\ 15 m Wurzelvorhang\ 250 m Kabelschutzrohr\ 2 St. Kabelzugschächte\ 20 m Brauchwasserleitung mit Armatur\ 130 m KG-Rohre 100-250 einschl. Anschlüsse\ 8 St Schächte RW/AW\ 1 St Systemschacht Beton\ Natursteinpflasterarbeiten\ Rückbau technischer Anlagen\ 450m² Geländebearbeitung\ 300m² Vegetationsflächen bearb...

    Auftraggeber:
    Stadt:
    Hanau
    Dokumententyp:
    Ausschreibung
    Veröffentlichung:
    16.07.24
    Frist:
    Leistungsbeschreibung:

    SIE MÖCHTEN DIREKT ZUGANG ZU PASSENDEN AUSSCHREIBUNGEN AUS Main-Kinzig-Kreis ERHALTEN?

    Sichern Sie sich alle relevanten Ausschreibungen und entdecken Sie aktuelle Veröffentlichungen, auf die Sie sich mit Ihrem Service bewerben können – jetzt im unverbindlichen Test.

    DIE DTAD PLATTFORM IN ZAHLEN

    > 5.500 aktive Kunden täglich
    > 5.500 erfolgreiche Kunden täglich
    99 % Marktabdeckung bei Auftragsdaten
    99 % Marktabdeckung bei Auftragsdaten
    Jährlich über 450.000 Ausschreibungen
    Jährlich über 450.000 Ausschreibungen
    > 40.000 aktuelle Profile von Vergabestellen
    > 40.000 hinterlegte Vergabestellen mit Kontaktdaten

    Die DTAD Plattform entdeckenÜBERZEUGEN SIE SICH IM UNVERBINDLICHEN TEST

    • Kostenlos & unverbindlich: Ihre Testphase endet automatisch. Keine Abmeldung nötig.
    • Alle Ausschreibungen & Analysen: Alle Auftragsdaten, Funktionen und ein persönliches Onboarding enthalten.
    a group of people smiling men

    Welche Projekte werden in Main-Kinzig-Kreis ausgeschrieben?

    In bestimmten Landkreisen und Regionen, wie Main-Kinzig-Kreis veröffentlichen Vergabestellen regelmäßig Ausschreibungen rund um Dienstleistungs- und Lieferaufträge sowie Bauaufträge aller Gewerke.

    Unser Tipp: Wenn Sie an Aufträgen aus der Gegend Main-Kinzig-Kreis interessiert sind, versorgt Sie die DTAD Plattform automatisch mit potenziellen Auftragschancen. Nutzen Sie die Gelegenheit und erkunden Sie Ihre Möglichkeiten im unverbindlichen Test.

    Wie nehme ich an Ausschreibungen in meinem Wunschlandkreis teil?

    Um an einer öffentlichen Ausschreibung in der Gegend Main-Kinzig-Kreis teilzunehmen, befolgen Sie am besten die folgenden Schritte. Damit ebnen Sie den Weg dafür, dass die Vergabestelle Ihre Bewerbung wahrnimmt:

    • Schritt 1 - Ausschreibungen finden: Die DTAD Plattform hilft Ihnen dabei und liefert passend zu Ihren Suchkriterien relevante Ausschreibungen aus der Region Main-Kinzig-Kreis.
    • Schritt 2 - Vergabeunterlagen prüfen: Mit der DTAD Plattform greifen Sie auf Leistungsverzeichnisse und verfügbare Vergabeunterlagen zu. Schneller schätzen Sie ein, ob die Ausschreibung zu Ihrem Angebot passt.
    • Schritt 3 - Fristen beachten: Erstellen Sie ein Angebot unter Berücksichtigung der festgelegten Fristen und Nachweise. Mit dem Dokumentenmanagementsystem der DTAD Plattform bündeln Sie alle benötigten Dokumente vorab.
    • Schritt 4 - Vollständigkeit berücksichtigen: Prüfen Sie frühzeitig, dass alle erforderlichen Informationen vollständig und korrekt sind und reichen Sie Ihr Angebot zwingend vor Fristablauf ein.
    • Schritt 5 - Koordiniertes Nachfassen: Behalten Sie den Kommunikationskanal der Vergabestelle mit allen Aktualisierungen im Blick. Die DTAD Plattform unterstützt Sie mit Terminfunktionen.

    Main-Kinzig-Kreis – WAS MUSS ICH BEI EINER AUSSCHREIBUNG BEACHTEN?

    Die Anforderungen variieren je nach ausgeschriebenem Auftrag und Vergabestelle. Grundlegend können u. a. folgende drei Kriterien für eine Ausschreibung in der Region Main-Kinzig-Kreis gelten:

    • Fachwissen und Qualifikationen: Je nach Auftrag können von Bietern bestimmte Qualifikationen und Zertifikate gefordert werden. Informieren Sie sich vorab in den Vergabeunterlagen über die genauen Anforderungen und stellen Sie sicher, dass Sie die Kriterien erfüllen (können).
    • Erfahrung und Referenzen: Immer wieder wünschen sich Vergabestellen Auftragnehmer, die bereits Erfahrungen mit ähnlichen Projekten gesammelt haben. Fügen Sie entsprechend den Anforderungen relevante Referenzprojekte bei.
    • Einhaltung der Ausschreibungsbedingungen: Es ist äußerst wichtig, dass Sie alle Anforderungen der Ausschreibung erfüllen. Achten Sie zudem darauf, alle geforderten Formate streng einzuhalten, um einen Ausschluss vom Vergabeverfahren zu umgehen.

    MAIN-KINZIG-KREIS – VIELSEITIGER WIRTSCHAFTSSTANDORT MIT BETRÄCHTLICHEM AUFTRAGSPOTENZIAL

    Der Main-Kinzig-Kreis (kurz MKK), als der bevölkerungsreichste und flächenmäßig größte Landkreis in Südhessen, präsentiert sich als vielseitiger Wirtschaftsstandort im östlichen Rhein-Main-Gebiet. Der dicht besiedelte südwestliche Teil des Landkreises um die Städte Hanau und Maintal ist zudem Bestandteil der Stadtregion Frankfurt.  

    Zu den angrenzenden Nachbarkreisen des MKK zählen Fulda, die bayrischen Landkreise Bad Kissingen, Main-Spessart und Aschaffenburg und die kreisfreie Stadt Offenbach am Main, um nur einige zu nennen. Kreisstadt und seit Juli 2005 Sitz der Verwaltung ist Gelnhausen, die größte Stadt des Landkreises ist Hanau. 

    Die Wirtschaftsstruktur des Main-Kinzig-Kreises prägt eine beeindruckende Vielfalt. Von moderner Großindustrie über verarbeitenden Mittelstand bis hin zu innovativen Handwerksunternehmen und aufstrebenden Start-Ups bietet der Kreis ein breites Spektrum.  

    Dennoch ist insbesondere die ausgeprägte großbetriebliche Struktur der Industrie im Main-Kinzig-Kreis hervorzuheben, da sieben der 100 größten Industriebetriebe Hessens hier ansässig sind. Bekannte Unternehmen wie Evonik Industries, WOCO, Heraeus, Goodyear Dunlop Tires Germany, Veritas und Engelbert Strauss tragen maßgeblich zur internationalen Reputation des MKK bei.  

    Die beeindruckende Präsenz von Unternehmen von Weltrang unterstreicht die Wettbewerbsfähigkeit und Anziehungskraft des Main-Kinzig-Kreises als bedeutenden Wirtschaftsstandort in Hessen. Sie sichert Arbeitsplätze und bietet gleichzeitig ein beträchtliches Auftragspotenzial für zahlreiche Unternehmen.